Einladung zum Essen: Cool Water!

Cool Water!

Vergesst ihr auch manchmal während eines aktiven Tages darauf, genug Wasser zu trinken? Mir geht es öfters so, obwohl ich eigentlich weiß, dass ich mich viel besser, fitter und frischer fühle, wenn ich schon am Vormittag fleißig Wasser trinke.

Wasser kann ja ganz schön langweilig sein, und das habe ich ganz einfach, ruck-zuck, geändert!


Wasser mal anders!
Seit einer Weile wird mein Wasser im Büro und auch zuhause aufgepeppt, und nicht zuletzt aufgrund des absolut hübschen Anblicks wird so das Gesunde im Handumdrehen zu einem *bitte mehr davon*-Getränk.

Übrigens hat mir jemand erzählt, dass es so etwas in einem Supermarkt abgefüllt für rund 2 Euro zu kaufen gibt :-)

Meine selbstgemachten Favourites sind diese hier:


Himbeere-Basilikum










Gurke-Ingwer-Minze










Erdbeere-Melone-Thymian
























So geht's:

1. Das Wasser in eine hübsche Karaffe füllen
Halbliter- oder Literkaraffen haben die ideale Größe. So hat man auch einen guten Überblick, wieviel man schon getrunken hat.

2. kleingeschnittene Früchte nach Wahl (Melone, Ananas, Beeren, Zitrone, Granatapfelkerne) dazugeben. Saftiges Obst eignet sich am Besten. Auf einen Holzspieß gesteckt sehen die Früchte im Wasser besonders gut aus.

3. Kräuter (Basilikum, Thymian, Rosmarin, Ingwer,...) dazugeben
Die Blätter ein bisschen zerzupfen oder knicken - so kommt das Aroma gut raus.

4. Ein Holzstäbchen und einen bunten Strohhalm dazustecken
Mit dem Stäbchen kann man zwischendurch eine Frucht naschen :-) und die Kräuter oder Fruchtstücke anstechen, damit noch mehr Geschmack ins Wasser geht.

5. Einfach wieder mit Wasser auffüllen, wenn ihr rund 2/3 der Karaffe ausgetrunken habt,  - das frische Wasser nimmt rasch wieder den Geschmack an!


Damit ist es plötzlich ganz leicht, den Tagesbedarf zu erreichen: das sind übrigens 30 ml pro Kilogramm Körpergewicht - das sind zB. 2.100 ml = 2,1 Liter bei 70 Kilogramm.

Probiert es aus! Und ich verspreche Euch, alle Blicke der vorbeikommenden Personen werden zuerst auf die hübsche Wasserflasche fallen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen