Einladung zum Essen: * 6 * Kuchenmischung im Glas

* 6 * Kuchenmischung im Glas

Der Geschenke-Klassiker für alle, die Süßes und Gebackenes lieben, oder? Diese Kuchenmischung stammt von www.backenmachtgluecklich.de und ist deshalb so toll, weil man sie beliebig abwandeln kann – je nachdem, welche Vorlieben euer beschenktes Christkind hat – schokoladig oder lieber fruchtig?


Kuchenmischung im Glas zum Verschenken
Kuchenmischung im Glas zum Verschenken

Zutaten (der Reihe nach ins Glas schichten):

ein 500 g Glas

150 Gramm Mehl, vermischt mit 1 Teelöffel Backpulver und 1 Prise Salz
60 Gramm braunem Zucker
60 Gramm weißem Zucker
40 Gramm gehackten Mandeln, Nüssen, Haferflocken o.ä.
40 Gramm gemahlenen Nüssen oder Mandeln, wer es schokoladig möchte, mischt die Nüsse mit Kakao, oder man kann auch Kokosflocken statt den Nüssen nehmen.

Zum Auffüllen (das Glas muss randvoll sein) entweder kleine Schokolinsen, gehackte Schokolade oder gehackte Oreo-Kekse, wer es fruchtiger mag: Trockenfrüchten (zB. Rosinen, Cranberries).

Für euer liebevolles Etikett: zuzugeben für den Rührteig sind noch 120 Gramm weiche Butter, 2 mittelgroße Eier sowie eventuell 2-3 Esslöffel Milch, wenn der Teig recht fest ist. Das Rezept ergibt eine kleine Kastenkuchenform. Gebacken wird bei 175 Grad Ober- und Unterhitze ca. 30 Minuten.

HIER>> geht's zu allen anderen bereits geöffneten Adventkalender-Türchen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen