Einladung zum Essen: Erdbeer-Mozzarella-Salat

Erdbeer-Mozzarella-Salat

Hello Summer! Die Sonne lacht vom Himmel, die Tage sind so schön lang und das I-Tüpfelchen: die Erdbeersaison startet. Meine persönliche Vorliebe ist es ja, Erdbeeren in pikanten Kombinationen zu essen. Heute: mit mildem Mozzarella, würzigem Basilikum und reichlich Pfeffer. Das schmeckt so herrlich! Seht mal:

Erdbeer-Mozzarella-Salat
Erdbeer-Mozzarella-Salat

Zutaten (pro Portion):


200 g Erdbeeren
ca. 10 Stk. Babymozzarella
einige Blätter Kopfsalat (zB. Lollo)
Pfeffer aus der Mühle
1 EL frische Basilikumblätter
1 EL Balsamicoessig
1 EL Olivenöl

Zubereitung:


1. Den Blattsalat waschen und auf einen Teller oder in eine Schale dekorativ auslegen.

2. Die Erdbeeren entstielen und vierteln.

3. In einer Schüssel die Erdbeeren, die Mozzarellakugeln, Balsamicoessig und Olivenöl gut vermengen.

4. Basilikum hacken und dazugeben, reichlich schwarzen Pfeffer (Menge nach eurem Geschmack) darübermahlen und nochmal durchrühren.

5. Auf den Salatblättern anrichten und genießen!

Lasst euch diesen herrlichen, geschmacksintensiven Erdbeer-Mozzarella-Salat gut schmecken! Er ist ein leckerer Snack oder auch eine tolle Vorspeise.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen