Einladung zum Essen: Pizzaschiffe Privamera

Pizzaschiffe Privamera

Was legen Vegetarier eigentlich auf ihre Pizza? Manchmal wird man das ganz mitleidsvoll gefragt. Die Antwort ist: Farben! Es gibt mindestens 1001 Möglichkeiten (die berühmte Spinat-Schafkäse-Pizza, die alle kennen und auch megalecker ist, nicht eingerechnet ;-)

Man kann eigentlich auf so eine Pizza ALLES drauflegen, was einem schmeckt, und weglassen, was man nicht so gerne hat - richtig oder falsch gibt es hier nicht! Der selbstgemachten Pizza verleiht man dann noch einen Namen, somit existiert sie offiziell :-) so wie meine Pizza "Primavera" (italienisches Wort für Frühling).



Allerlei buntes Frühlingsgemüse hab ich mir dafür ausgesucht und meine Pizzaschiffchen damit belegt.

Und so wird sie zubereitet (für 2 Personen):

250 g Mehl
125 ml lauwarmes Wasser
eine Prise Salz
1/2 Pkg. Trockenhefe
3 TL Olivenöl

200 g passierte Tomaten
ca. 80 g geriebener Käse (Gouda oder Mozzarella)
Cocktailtomaten, gelbe Paprika, grüner Spargel, Lauch - bzw. Gemüse nach Wahl
Salz, Pfeffer, frisches Basilikum

Teig:
Die Zutaten für den Teig verkneten und ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur rasten lassen. Dann teilen und 2 länglich-ovale Schiffe formen (mit den Händen ziehen und mit dem Nudelholz rollen. Reißt der Teig, kann man ihn ganz leicht wieder mit einem Teigstückchen schließen).

Belegen:
Die passierten Tomaten mit Salz, Pfeffer und kleingeschnittenen Basilikumblättern vermischen und auf den Schiffchen verteilen, ebenso schon ca. 1/3 vom geriebenen Käse. Das Gemüse in Stücke schneiden (ich persönlich finde es hübsch, wenn die Stücke nicht zu klein sind, den Spargel zB. dritteln). Den restlichen Käse darüberstreuen.

Backen:
Bei 220 Grad backen, bis der Käse schmilzt und Farbe annimmt.

Anrichten:
Frisches, geschnittenes Basilikum über die Pizza streuen - das macht optisch einiges her! Wer Knoblauch mag, so wie ich, presst noch 2 Knoblauchzehen aus und verrührt sie mit ein bisschen Olivenöl - das verteilt man dann auf dem Rand. Dann lässt den auch niemand mehr übrig :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen