Einladung zum Essen: Nudelsalat 'Fiesta Mexicana' mit Limetten-Chili-Dressing

Nudelsalat 'Fiesta Mexicana' mit Limetten-Chili-Dressing

Ein echtes Fest, so wie es spanisch heisst, ist dieser bunte Nudelsalat. Da ist alles drin, was nach Spaß und guter Laune im Sommer schmeckt! Der ist bei heissen Temperaturen als Hauptgericht genau das Passende, oder man packt ihn einfach ein und isst ihn als Snack zwischendurch! Also los - viva la Fiesta!

Nudelsalat Fiesta Mexicana mit Limetten-Chili-Dressing
Nudelsalat Fiesta Mexicana mit Limetten-Chili-Dressing

Zutaten (für 2 Portionen):


250 g gekochte Nudeln (Spiralnudeln, Penne,...)
1 kleine gelbe Paprikaschote
1 Handvoll Kirschtomaten
1 Avocado
mehrere Esslöffel Maiskörner (Dose)
mehrere Esslöffel rote Bohnen (-"-)
Salz, Pfeffer
frische, gemischte Kräuter: Petersilie, Basilikum, Minze

Für das Dressing:
Saft einer Limette
Chili aus der Mühle
3 EL Olivenöl
1-2 EL Weißweinessig


Zubereitung:


1. Die gekochten Nudeln kalt werden lassen. Kirschtomaten halbieren, Avocadofleisch herauslösen und in Stücke schneiden. Die gelbe Paprika in Streifen schneiden.

2. Nudeln, geschnittenes Gemüse, Mais und Bohnen vermengen.

3. Mit Salz und Pfeffer reichlich würzen. Aus Limettensaft, Öl und Essig ein Dressing rühren, dieses mit Chili abschmecken.

4. Den Salat mit dem Dressing vermischen und mindestens 15 Minuten durchziehen lassen. Mit frischen, kleingehackten Kräutern bestreuen und genießen!

Genießt die Fiesta Mexicana und lasst euch den Nudelsalat gut schmecken!


Ich hab auch schon mal mexikanische Tartelettes gemacht - >>hier geht's weiter zu diesem Rezept!


Kommentare:

  1. Den muss ich unbedingt nachmachen, der sieht richtig richtig gut aus! Viele Dank und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich wünsch dir viel Spaß beim Nachkochen - lass es dir schmecken!

      Löschen