Einladung zum Essen: Winterliche Rote Rüben-Suppe

Winterliche Rote Rüben-Suppe

Rote Rüben stehen ganz oben auf meiner Hitliste im Winter. Schon alleine deshalb, weil die satte rote Farbe so wunderschön ist! Rote Rüben schmecken leicht süßlich und harmonieren daher ganz herrlich mit winterlichen Gewürzen - dieser leckeren Suppe hab ich einen Hauch Zimt und Anis verpasst, und das ist unglaublich lecker. Die perfekte Vorspeise für ein Weihnachtsmenü!

Winterliche Rote Rüben-Suppe mit Zimt und Anis
Winterliche Rote Rüben-Suppe mit Zimt und Anis

Zutaten (für 3-4 Portionen):


3 faustgroße rote Rüben
1 mittelgroße Kartoffel
300 ml Gemüsesuppe
1/8 Liter Obers
1 Msp. Zimt
1 Msp. Anis
Salz, Pfeffer
1-2 EL Frischkäse

 

Zubereitung:


1. Rote Rüben und Kartoffel schälen, in kleine Würfel schneiden.

2. Das Gemüse in der Suppe weich kochen, dann pürieren.

3. Mit Obers aufgießen, den Zimt und Anis zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Noch einmal kurz aufkochen lassen und  zum Servieren in Schalen oder Gläser füllen.

4. Noch mit einem kleinen Klecks Frischkäse, verrührt mit wenigen Tropfen Wasser, garnieren und etwas Anis darüberstreuen!

Lasst euch dieses leckere, weihnachtliche Süppchen gut schmecken! Genießt es einfach ganz gemütlich als abendlichen Snack oder plant es als Vorspeise für euer Weihnachtsmenü ein!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen